facebookyoutube

Operationsraumtüren

Spezielle automatische Schiebetüren der deutschen Firma GEZE mit Türflügeln aus Edelstahl oder anderen speziellen Oberflächen die leicht zu reinigen und beständig gegen starke Reinigungsmittel sind welche in Operationssälen eingesetzt werden.

Das Hauptmerkmal dieser Türen ist jedoch dass sie durch speziell entwickelte Führungen und Türflügel einen dichten Abschluss ermöglichen wenn sich die Tür schließt, sodass eine möglichst hohe Isolierung des Luftdurchlasses zwischen dem äußeren und dem inneren Bereich des Operationssaales erreicht wird.

Ihre Aktivierung erfolgt in der Regel durch die Ellbogen- oder Fußschalter oder durch Bewegungsmelder.

Operationsraumtueren

Schiebetore fuer Oparationsraeume mit dem GEZE Powerdrive HT (Hermetic) Antrieb fuer das Dichtschliessen der Tuer aber auch Verlaesslichkeit dank eines Antiebes aus dem Hause GEZE der den reibungslosen Betrieb garantiert.

Verwandte Broschüre EN