facebookyoutube

Hofschiebetore

Selbsttragende, breite Hoftore aus Stahl, ohne auf dem Boden aufliegende Laufschienen, von der deutschen Firma HOERMANN.
Die Hofschiebetore schweben frei über der Bodenoberfläche, nur von der zentralen Hauptsäule getragen. Für manuellen oder automatischen Betrieb über E-Antrieb.

Hofschiebetore ohne aufliegender Bodenfuehrung

Selbsttragende, verzinkte Konstruktion ohne aufliegender Bodenfuehrung mit einem oder zwei Schiebefluegeln (Öffnung 12 m / 16 m) mit minimalen Fundament-Anforderungen.
Der Hauptrahmen, mit einer Höhe von 160 mm oder 200 mm, ist hohl und enthält in sich das Lufsystem welches aus zwei hintereinander liegenden Paaren von speziellen Raufrollen besteht.
Mit vertikalen Stahlprofilen von 25x25 mm, verschweißt an dem Rahmen, mit einem Zwischenspalt von 120 mm.
Hauptpfeiler 80x80 mm aus speziellen Stahlprofilen.
Mit manuellem oder automatischem Betrieb.

Verwandte Broschüre EN